2016

Gütesicherung Kanalbau RAL-GZ 961

Gütesicherung Kanalbau RAL-GZ 961

Download PDF
Datum: 04 /2016

Die Güte- und Prüfbestimmungen gelten für die Herstellung und Instandhaltung von öffentlichen und privaten Abwasserleitungen und -kanälen und den zugehörigen Bauwerken.
Die Güte- und Prüfbestimmungen sind von RAL Deutsches Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung e. V. im Januar 1990 im Rahmen der Grundsätze für Gütezeichen in einem Anerkennungsverfahren unter Mitwirkung der betroffenen Fach- und Verkehrskreise sowie der zuständigen Behörden gemeinsam erarbeitet worden. 

Je nach Erfordernis (Stand der Technik, Regelwerke, weitere Beurteilungsgruppen) werden die Güte- und Prüfbestimmungen einer Revision und Erweiterung unter Beteiligung von Fach- und Verkehrskreisen unterzogen. 

RAL hat die Gütegemeinschaft Herstellung und Instandhaltung von Abwasserleitungen und -kanälen e. V. - Güteschutz Kanalbau - als die Institution anerkannt, die alle im Zusammenhang mit der Gütesicherung Kanalbau RAL-GZ 961 anstehenden Aufgaben durchführt. 

English Translation: 
Quality and Test Regulations RAL-GZ 961 - Issued April 2011